Authentische Denkmale und Traditionen des Dorfes bewahren

Seit 1999 entstanden in Lohmen durch Sammlungen, Spenden und Aktivitäten der Einwohner sowie der Gemeinde, des Kulturvereins Lohmen e.V. und des Fördervereins Region Güstrow e.V. in fünf Gebäuden Ausstellungen mit etwa 1000 m² Fläche sowie Lehrpfade und Freiflächen, aus denen 2006 das DORF MUSEUM LOHMEN hervorging.

Das Museum sammelt, bewahrt und präsentiert historische Denkmale, Sachzeugnisse und Dokumente. Es sieht seine Aufgabe vor allem in der Bewahrung, wissenschaftlichen Aufarbeitung und Darstellung der Geschichte der ländlichen Region in und um Lohmen. Den Schwerpunkt der Ausstellungen bilden die Entwicklungen und Veränderungen im 20.Jahrhundert, die das Leben und Arbeiten im Dorf beeinflussten.


Speicher
     
ehemaliges Spritzenhaus Pfarrhofscheune
Begegnungsstätte "Alter Dorfkrug" Trafohaus
für weitere Informationen bitte auf die Bilder klicken
DORF MUSEUM LOHMEN Dorfstrasse 12, 18276 Lohmen
Telefon: 038458-20040 (Touristinformation Lohmen) Telefax: 038458-20019